Link verschicken   Drucken
 

Typisch Mann, typisch Frau (29.10.2012)

Typisch Mann, typisch Frau“ war ein kunstlerisch-interkulturelles Projekt, dass in Sebnitz in der Sächsichen Schweiz vom 29.10 bis zum 04.11.12 stattgefunden hat. 18 Jugendliche aus 6 Deutschland, Polen und Litauen im Alter von 15-17Jahre haben sich getroffen um sich künstlerisch zu entwickeln, kulturell auszutauschen, zu diskutieren und zu reflektieren.

 

Das Thema, mit dem sie sich beschäftigten, kreiste um die Geschlechtsrollen,- eigenschaften, Bilder von heute und von "gestern", um die Körpersprache, um die Wahrnehmung der Geschlechter in den 3 Ländern. Als Medium wurde dabei u.a. die Fotografie in ihrer eher unkonventioneler Form genutzt. Die Fotoworkshops wurden von einer polnischen Künstlerin Maria Stafyniak aus Szczecin geleitet.

 

Am Ende der Begegnung entstand eine kleine Ausstellung die im Jugendhaus „Weißes Haus“ in Radebeul präsentiert wurde.

[alle Schnappschüsse anzeigen]