Link verschicken   Drucken
 

Willkommen bei conduco

 
conduco (lat.) bedeutet Zusammenführen.
Denn „conduco e.V.“ will die Menschen zusammenführen vor allem dies und jenseits der Oder.

 

Wir sind:

- ein Verein mit Mitgliedern aus Polen und Deutschland, verschiedenen Professionen mit unterschiedlichen Erfahrungen in den deutsch-polnischen udn internationalen Kontakten

- eingetragener gemeinnütziger Verein

- gegründet im Juni 2009

 

 

Wir wollen:

 

- die Verständigung zwischen Polen und Deutschen unterschiedlichen Alters, insbesondere jedoch bei Kindern und Jugendlichen unterstützen

- Jugendliche mit und ohne Behinderung aus verschiedenen Ländern eine Begegnung ermöglichen

- Interessantes zu Sprache, Geschichte und Kultur beider Länder vermitteln

- ein möglichst breites Spektrum neuer Zuhörer erreichen, daher sind unsere wichtigsten Empfänger Kinder und Jugendliche sowie deren Betreuer und Lehrer

- die Botschaft, dass andere Kulturen und andere Sichtweisen eine Bereicherung für die Gesellschaft sind, verbreiten

- dauerhafte Veränderungen in der Denkweise der Gesellschaften erreichen; wichtig ist daran, dass dies auf einem gründlichen Wissen basiert

- eine Sicht aus mehreren Blickwinkeln fordern, deswegen laden wir zur Diskussion ein

 

 

Die Mitglieder des Vereins sind seit Jahren in den deutsch-polnischen Kontakten auf verschiedensten Ebenen aktiv. Wir verstehen uns als Vermittler zwischen beiden Kulturen. Die meisten von uns haben mindestens ein Jahr in dem jeweiligen Nachbarland gelebt. Wir haben verschiedene Professionen, Interessen und Fähigkeiten. Wir wollen sie ZUSAMMENFÜHREN um mehr gegenseitiges Interesse und Respekt zwischen den Menschen zu erreichen.

Vorstand des Vereins:

1. Vorsitzende: Elmar Günther
2. Vorsitzende: Anna Fejdasz
Schatzmeisterin: Tina Wünschmann